Archiv

Die vielfältigen Aktivitäten der Geschäftsbereiche sorgen dafür, dass es immer etwas zu berichten gibt – interessant, abwechslungsreich und manchmal auch überraschend.

175 Jahre Werhahn: Erfolgreich durch Wandel

Vor 175 Jahren legte Wilhelm Werhahn den Grundstein für eine beeindruckende Firmengeschichte: Im Jahr 1841 wurde das Unternehmen Wilh. Werhahn in Neuss gegründet. Das Familienunternehmen kann heute eine erfolgreiche Entwicklung vorzeigen – und gleichzeitig optimistisch in die Zukunft blicken.

Die Werhahn KG hat im Rahmen einer erweiterten Gesellschafterversammlung in einem Festakt am 6. Mai 2016 im Areal Böhler in Düsseldorf das Jubiläum gefeiert. Unter dem Motto „diversifiziert, fokussiert, wandlungsfähig“ waren neben den Gesellschaftern Gäste aus Wirtschaft und Politik geladen. Als Gratulant kam Reiner Breuer, Bürgermeister der Stadt Neuss. Als Gastsprecher konnte zudem Dr. Frederik G. Pferdt, Head of Innovation und Creativity Programs der Google Inc., begrüßt werden.

mehr lesen

Cash per App für Kfz-Händler

Geschäftsbereich Bank11: Als erste unabhängige Autobank in Deutschland hat Bank11 eine mobile App auf den Markt gebracht, die Kfz-Händler beim Absatzfinanzierungsgeschäft unterstützt.

Mit der Anwendung EvoCashCall können sich registrierte Bank11-Partnerhändler genehmigte Kundenfinanzierungen mit nur einem Klick per Smartphone in Echtzeit zins- und kostenfrei auf ein hinterlegtes Referenzkonto auszahlen lassen. So werden Zinsnachteile und Liquiditätsengpässe vermieden.

Diese können entstehen, wenn der Händler den Verkaufspreis für ein kreditfinanziertes Auto erst erhält, nachdem die Unterlagen der Bank vollständig vorliegen und abgerechnet wurden.

Neue Akquisition bei Zwilling Küche

Der Geschäftsbereich Zwiling Küche hat den italienischen Kochgeschirrhersteller Ballarini Paolo & Filgli S.p.A. erworben. Das 1889 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in der Lombardei zählt zu den führenden Herstellern von Aluminium-Kochgeschirr in Europa. Ballarini produziert am Standort Rivarolo jährlich ca. neun Millionen Töpfe und Pfannen und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von rund 60 Millionen Euro. Von der Akquisition verspricht sich Zwilling Küche eine deutliche Steigerung des weltweiten Marktanteils bei antihaftversiegeltem Kochgeschirr, insbesondere bei Pfannen. Das Segment von beschichteten Pfannen gilt als der wichtigste Bereich der nichtelektrischen Haushaltswaren.

Vom Sondermüll zum Naturdach

Mit einem speziellen Beratungs- und Förderprogramm unterstützt Rathscheck Schiefer Hausbesitzer bei der Sanierung von Asbestdächern. Die Experten von Rathscheck schauen sich vor Ort den Sanierungsfall an, helfen bei der Planung und Suche nach einem fachkundigen Schieferdecker. Im Landkreis Mayen-Koblenz erhalten Bauherren bis Ende 2015 von Rathscheck pauschal einen Zuschuss von 500 Euro für die Sanierungsarbeiten. Diese Kampagne ist als Pilotprojekt angelegt. Bei positivem Verlauf sollen weitere Regionen hinzukommen.

Zur Webseite von Rathscheck

Leasing: Investitionsmotor für den Mittelstand

Immer mehr Unternehmen sehen Leasing als festen Bestandteil ihrer Finanzierungsstrategie an. Gerade in der Mittelstandsfinanzierung werden Full-Service-Pakete und branchenspezifische Angebote künftig verstärkt nachgefragt. Dies ist das Ergebnis der Studie „Leasingtrends im deutschen Mittelstand“, die abcfinance gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Leasing der Universität zu Köln durchgeführt hat.

Bank11direkt

Mit dem neuen Darlehnsprodukt DispoDirekt 4000 lassen sich teure Überziehungszinsen beim Girokonto vermeiden. Es stehen 4.000 Euro zur Verfügung, die online antragt werden können. 2.000 Euro sind in den ersten zwölf Monaten zinsfrei. Die Sollzinsen betragen anschließend attraktive 4,99 Prozent.

Prädikat familienfreundlich

Geschäftsbereich Natursteine: Für ihr familienfreundliches Engagement erhielt die Niederlassung West der DEUTAG vom Duisburger Bündnis für Familie eine Auszeichnung. Die Jury würdigte insbesondere den Pioniergeist des Unternehmens, das ein umfassendes Konzept zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie auf den Weg gebracht hat. Damit setzte der Asphalthersteller in einer nach wie vor männerdominierte Branche wie der Baustoffindustrie ein Zeichen.

Expo 2015: Staub als offizieller Partner des Restaurants im Frankreich-Pavillon

Auf der Expo 2015 in Mailand hatte Staub, ein Unternehmen des Geschäftsbereichs Zwilling Küche, die Ehre, das Café des Chefs mit seinen Produkten auszustatten. Das französische Unternehmen steht für Kochgeschirr aus emailliertem Gusseisen, das für seine Farbvielfalt bekannt ist und von Küchenchefs wie Hobbyköchen gleichermaßen geschätzt wird.

So war’s: Günter Grass als Werbetexter für Werhahn

1956 feierte die Meierei C. Bolle in Berlin ihr 75-jähriges Jubiläum. Der aufstrebende Lebensmittelfilialist, der seit 1917 im Besitz von Werhahn war, beauftragte den jungen Günter Grass mit der Verfassung der Festschrift.

Grass schrieb zu dieser Zeit zwar schon an dem späteren Welterfolg „Die Blechtrommel“, war aber noch ein unbekannter und eher mittelloser Schriftsteller. Für die Auftragsarbeit erhielt er von Bolle ein Honorar von 350 Mark.

Focus-Ranking: ZWILLING zählt zu den besten Arbeitgebern 2015

Das Nachrichten Magazin Focus wollte in einer Studie herausfinden, was Arbeitnehmer erwarten und was sie bewegt, bei einem Arbeitgeber zu bleiben oder den Job zu wechseln. Die Erhebung wurde gemeinsam mit Xing und Kununu initiiert und vom Hamburger Marktforschungsinstitut Statista durchgeführt. An der Befragung nahmen Mitarbeiter aus allen Hierarchie- und Altersstufen teil – insgesamt wurden über 70.000 Bewertungen abgegeben. Unter den Arbeitgebern, die überzeugende Jobbedingungen bieten, ist auch ZWILLING. Das Unternehmen darf nun das Siegel „Bester Arbeitgeber“ tragen.